matomo

888Poker

Definition von Leak

Ein Leak ist eine Lücke in Ihrem Spiel (oder eine Lücke im Spiel eines anderen Spielers). Ein Spieler kann mehrere Leaks haben. Ein Leak ist eine Eigenschaft, die ein Spieler hat und die behoben werden kann. Die meiste Zeit kennt ein Spieler seine eigenen Leaks nicht (sonst hätte er sie korrigiert). Seine Gegner beobachten ihn, finden seine Leaks und nutzen sie aus. Es gibt eine unendliche Anzahl von Leaks, die ein Spieler haben kann. Nehmen wir ein Beispiel. Nehmen wir an, Sie spielen in einem Kasino gegen einen konservativen Spieler. Wenn er langsam spielt, langsam spricht und seine Entscheidungen langsam trifft, hat er meistens ein schwaches Blatt. Wenn er mit einem nervösen Stil schnell spielt, hat er eine starke Hand. Er ist offensichtlich ein großer Leak.

Wie man seine Leaks korrigiert

Unserer Meinung nach gibt es drei hervorragende Möglichkeiten, seine Leaks zu korrigieren. Die erste (und einfachste) ist, einen guten Pokertrainer zu engagieren. Die zweite Möglichkeit ist, sich mit Ihren Pokerfreunden zu unterhalten. Bitten Sie sie, Ihnen beim Spielen zuzusehen und Sie zu kritisieren. Vielleicht können sie ein paar Leaks finden, die Ihnen nicht bewusst waren. Die dritte Möglichkeit (es gibt sicher noch einige mehr) ist, dass Sie Ihre Statistiken in Ihrem Tracker analysieren, wenn Sie online spielen. Schauen Sie sich Ihre größten verlorenen Pötte an, schauen Sie, ob Sie Muster in Ihren verlustreichen Sitzungen finden, schauen Sie, welche Art von Händen Sie Geld verlieren lassen usw.

PokerTrackerPokerTracker